Weihnachtsgeschenke für Asylbewerberheim Althüttendorf

Am vergangenen Samstag überbrachte ich im Namen des Beirates füralthüttendorf Migration und Integration Geschenke für die Bewohner des Asylbewerberheimes in Althüttendorf. Pünktlich zu Weihnachten konnten Wörterbücher und verschiedene Spiele übergeben werden.

Gerade der Mangel an Wörterbüchern ist der Vergangenheit als ein zentrales Problem benannt worden. So freuten sich die Bewohner über die Nachschlagewerke in Urdu, Arabisch, Persisch, Vietnamesisch, Englisch, Mandarin, Französisch u.a. Die Brett- und Kartenspiele eignen sich vor allem für Familien und bereiteten den Anwesenden sichtlich Freude.

WP 000701Der Beirat wird auch in Zukunft entsprechend seinen Möglichkeiten die Asylbewerber unterstützen und hierbei auch das Wandlitzer Heim berücksichtigen. Gemeinsames Ziel bleibt dabei die dezentrale Unterbringung in Wohnungen.

Lesen Sie hier den Bericht der Märkischen Oderzeitung.