Wohnheim

  • Beirat bei Begegnungsfest in Wandlitz

    Zusammen mit dem Runden Tisch Wandlitz, der Kreisverwaltung Barnim und vielen engagierten Bürgern nahm der Beirat für Migration und Integration am 25. Mai am ersten Begegnungsfest des Übergangswohnheims Wandlitz teil.PV 3

    Trotz strömenden Regens herrschte gute Stimmung und die Veranstalter ließen keinen Programmpunkt sausen. Neben vielfältigen Speisen unter anderem aus Sri Lanka, Tschetschenien, Pakistan, Iran und Afrika boten sich für auch für die Kinder verschiedene Möglichkeiten zum Mitmachen.

    Unser Beirat war mit einem Infostand vertreten. Direkt neben Amnesty International, deren Unterschriftensammlungen wir unterstützten, informierten wir über die Vertretung für die Menschen mit Migrationsgeschichte in unserem Landkreis. Zusammen mit Diana Sandler richteten wir einen großen Spieltisch für die Jüngsten her und reichten russische und arabische Speisen.

    PV 7Die fröhliche und beschwingte Musik ließ uns das schlechte Wetter vergessen und gemeinsam mit den Wandlitzer Besuchern und Bewohnern des Heimes wurde getanzt und ein rundum fröhliches Fest gefeiert.

    Ein besonderer Dank gilt Herrn Mathis Oberhof, der unermüdlich für die soziale Integration der Bewohnerinnen und Bewohner kämpft und das schöne Begegnungsfest maßgebend vorbereitet hat.

  • Weiterlesen...