7.922 Unterschriften zur Abwahl des Bürgermeisters

Mit einem großen Erfolg ist die Unterschriftensammlung zur AbwahlAbwahl-8.jpg des Bernauer Bürgermeisters zu Ende gegangen. Binnen eines Monats konnten Die Unabhängigen in Zusammenarbeit mit der Bürgerinitiative WAV Panke/Finow 7.922 Unterschriften sammeln. Das sind gut 1.600 Unterschriften mehr als für die Zulässigkeit gebraucht werden und rund 2.000 mehr als Handke bei der letzten Bürgermeisterwahl an Stimmen bekommen hat.

Die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Bernau haben ein Zeichen der Erneuerung und des Willens nach mehr demokratischer Mitbestimmung gesetzt. Die Erfahrungen der Unterschriftensammler zeigen, dass in allen Ortsteilen der überwiegend große Anteile der angesprochenen Bürgerinnen und Bürger das Anliegen der Abwahl teilt. Gemeinsam stehen wir für eine Erneuerung im Rathaus und echte bürgerschaftliche Teilhabe.

Der Wahlleiter der Stadt Bernau hat die Unterschriften nun unverzüglich zu prüfen und einen Wahltermin zur Abwahl im Frühjahr 2014 festzusetzen.

Lesen Sie hier den Beitrag der Märkischen Oderzeitung und des RBB.