Bürgerentscheid Altanschließerbeiträge kommt

Nach vielen Monaten der Diskussion und der politischenwahl Auseinandersetzung dürfen nun die Bürger Bernaus über die Abschaffung der Alt- und Neuanschließerbeiträge entscheiden. Die Stadtverordnetenversammlung Bernau erkannte das Bürgerbegehren mit rund 3.600 gültigen Unterschriften an.

Damit haben nun die Einwohner der Stadt das Recht, ihre Meinung über die seit langem schwelende Frage der Abwasserpolitik verbindlich zu äußern. So hat der Souverän das Heft des Handelns in den eigenen Händen. Bezeichnend, dass CDU und SPD gegen die Zulassung des Bürgerentscheides stimmten. Sie wollen nicht, dass die Menschen über diese wichtige Fragen entscheiden dürfen.

Die Unabhängigen hingegen sagen JA zur Gerechten Wasserpolitik und JA zur Abschaffung der Alt- und Neuanschließerbeiträge. Es ist das demokratische Recht der Menschen, dieses wichtige Thema selbst zu entscheiden. Der Bürgerentscheid findet am 14. Dezember statt. Wir rufen schon jetzt alle Bürger zur Teilnahme und zur JA-Stimme auf.