Pressekonferenz vom 29.03.2016

Hauptthemen: Forderung nach Einsicht TTIP und Stellungnahme zu den Altanschließer-Äußerungen von Ministerpräsident Woidke 

Pressekonferenz am 29.03.2016

Péter Vida und Robert Soyka bei der Pressekonferenz vom 29.03.2016

Die Themen der Pressekonferenz im Einzelnen:

1. Vorstellung des Antrags von Christoph Schulze: Einsichtmöglichkeit in den TTIP-Verhandlungsstand für Landtagsabgeordnete
Video zum Teil 1: TTIP auf Youtube*

2. Stellungnahme zu den Altanschließer-Äußerungen von Ministerpräsident Woidke
Video zum Teil 2: Altanschließer auf Youtube*

Das geplante Thema Kostenübernahme des BUGA-Defizits wurde aus Zeitgründen auf kommende Woche verschoben

*Hinweis: Erstmals haben wir die Pressekonferenz auch als Video aufgenommen. Das ist komplizierter, als es klingt. Denn im Pressekonferenzraum sorgt die Lüftung für Störgeräusche, so dass auf Videoaufnahmen die Sprache nur schlecht zu verstehen ist. Andere Fraktionen haben tausende Euros für teure Kameras ausgeben und trotzdem Rauschen auf den Aufnahmen. Wir haben statt dessen eine kreative Lösung (Gesamtkosten ca. 40 Euro) gefunden. Also: Überlasst uns den Laden, dann wird es billiger und trotzdem besser ;)