Wahlleiter stellt fest: Bürgerbegehren zur Abwahl zulässig!

Das Bürgerbegehren zur Abwahl von Bürgermeister Handke hat die erforderliche Zahl an Unterschriften erreicht. 6.878 gültige Unterschriften wurden bestätigt, sodass das Quorum (6.295) deutlich überschritten wurde. Der Abwahltermin wird auf den 30.03.2014 festgesetzt.

Die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Bernau haben ein deutliches Zeichen der Veränderung gesetzt. Binnen 4-wöchiger Sammlung haben weit mehr Menschen für die Abwahl unterschrieben, als Handke jemals bei einer Wahl Stimmen erhalten hat. Die demokratische Modernisierung geht weiter.